Textversion

Sie sind hier: 

>> Spinnen  >> Schwarze Wittwe 

  |  

SiteMap

  |  

Impressum

  |  

Insekten

  |  

Spinnen

  |  

Vogelspinne

  |

Die Schwarze Witwe gehört zu den größten Spinnen

Die Schwarze Witwe ist auch als Malmignatte bekann

Die Schwarze Witwe ist auch als Malmignatte bekannt und gehört zu den Haubennetzspinnen zur Gattung der "Echten Witwen". Sie bekam ihren Namen dadurch, dass sie nach der Paarung das Männchen verspeiste und somit zur Witwe wurde. Das Gift welches sie produziert, ist potent, so dass man nicht den Versuch starten sollte, sie zu fangen.

Beschreibung
Die Schwarze Witwe gehört zu den größten Spinnen der Haubennetzspinnen. Das Männchen kann fünf bis sieben Millimeter, das Weibchen zehn bis 15 Millimeter groß werden. Sie wiegen dabei nur ein Gramm. Der Hinterkörper ist kugelförmig, der in der Höhe die Länge übertrifft. Der Körper ist tiefschwarz und glänzend. Am letzten Beinglied befinden sich gezähnte Borsten, der Borstenkamm, mit dem sie ein klebriges Sekret produziert und die Beute damit bewirft. Die Beute wird dadurch bewegungsunfähig.

Lebensweise der Schwarzen Witwe
Das Haubennetz baut die Schwarze Witwe oft im halbhohen Gras oder auch an überhängenden Felsen. Von dem Gespinst aus werden zu allen Seiten hin klebrige Fäden gezogen, damit sie ihre bevorzugte Nahrung, geflügelte Insekten, damit fangen kann. Die Spinne verlässt nie ihren Standort und bleibt das ganze Leben an dem Ort.

Verbreitung

Oft findet man die Schwarze Witwe in den südlichen US-Bundesstaaten wie Kalifornien oder Texas. Die europäische Schwarze Witwe lebt in Steppengebieten, wo wenig Vegetation vorhanden ist. Die südliche Schwarze Witwe lebt in den südöstlichen US- Staaten, vor allem in Florida, Oklahoma und Kansas. Die westliche Schwarze Witwe hat ihre Heimat im äußersten Südwesten von Kansas, in den westlichen Regionen der USA und auch in Mexiko. Die nördliche Schwarze Witwe lebt im nördlichen Florida, im Südosten von Kanada, wo sie sich hauptsächlich in ungestörten Wäldern, Steinmauern und in Baumstümpfen aufhält.

Insekten, Spinnen, Spinnenarten, Vogelspinne